Walderlebnisführungen in Graz seit 1998

Fach - kompetent
Natur - nah
Wald - aktiv


Kind und Baum
 

Waldgesichter

Naturbühne Wald

„Man kann die Welt nur nach dem verstehen, was man erlebt“
(Saint-Exupéry)


Schule im Wald - Wald in der Schule
Naturkunde (Waldtiere, Baumarten, Boden, Holz …)
ökologische und forstliche Inhalte
Freiraum zum Forschen
Sinneserfahrungen
Bewegungstraining
Spielraum
Gemeinschaftserlebnisse
Naturgeschichten
reale, persönliche Natureindrücke


Wald erleben - erforschen - wissen


„Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden als in Büchern; Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst.“
(Berhard von Clairvaux)


Wald in der Schule - Schule im Wald

Walderlebnistage als Ergänzung zum Unterricht im Klassenzimmer können in Zusammenarbeit mit dem Lehrenden das Thema Wald in der Schule vertiefen. Längerfristige Zusammenarbeit ermöglicht nachhaltige Walderlebnisse, Waldbezug und Waldwissen.

Walderlebnisse sind zu jeder Jahreszeit spannend und erfahrungsreich, durch mehrmalige Waldbesuche werden die vielen verschiedenen „Gesichter“ des Waldes unmittelbar selbst erlebt.

Darauf sind die themenbezogenen Programmschwerpunkte für jeden Waldtag abgestimmt. Durch längerfristige waldpädagogische Betreuung entsteht nachhaltiges Waldwissen und Waldbewusstsein:

„Mit Hand, Herz und Kopf, mit allen Sinnen
den WALD entdecken, seinen WERT erkennen
und dadurch die BEDEUTUNG des Waldes begreifen.“



Walderlebnistage

für alle Schulstufen, mehrmals in einem Schuljahr
als Projektwoche, mehrjährig
Großraum Graz und auf Anfrage in der Steiermark


Wald und Holz
Erlebnisprogramme rund um die Forstwerkstatt (ab der 3. Schulstufe), Holzige Geschichten, Holzspielereien, Forstarbeiter-Ausrüstung, u.a. in Zusammenarbeit mit der LFS Alt-Grottenhof, Graz


weiters
Schulprojekt-Begleitung
fachliche Beratung und Konzepte zu Waldprojekten
Freiland-Programme nach waldpädagogischen Methoden
Fortbildungs-Praxisseminare zu verschiedenen Waldthemen
Unterstützung und Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten
Konzept und Gestaltung von Wald-Info-Erlebnis-Wegen


Walderlebnisse für Groß und Klein

Walderlebnisführungen
für Familien, Erwachsene
zu privaten Anlässen
Geburtstags-Feier im Wald für Kinder



möchte:
„Wald: erleben - erforschen - wissen“ ermöglichen
Interesse wecken für den Lebensraum Wald
Sensibilisieren für den Wert und die Bedeutung des Waldes
Verantwortungsvollen Umgang mit der Natur nahebringen
Ökologische und ökonomische Bedeutung des Waldes vermitteln
Informationen zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung und Holznutzung geben


Projekt
Projektentwicklung, Projektleitung und Umsetzung in der Praxisarbeit seit 1998 durch Mag. Almut Moshammer (zertifizierte Waldpädagogin, Biologin) durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Umwelt-Bildungs-Zentrums Steiermark/UBZ (im UBZ abgeschlossenes Projekt)

Information und Anmeldung
unter
Kontakt


zurück zur Projekt-Übersicht


© Naturpädagogik Steiermark 2009-2017